In der Kategorie „International“ stellt die Inwerken AG unter anderem das „Capstone Project“ in Kooperation mit der North Dakota State University vor. Vom technologischen Standpunkt kamen bei dem Projekt modernste Frameworks/ Tools zum Einsatz. Hierzu zählen die „SAP IoT Services“, die „SAP Cloud Plattform“, „SAPUI5“, „LoRa“ zur Übertragung der Sensordaten und „Node-RED“ als Gateway Tool, um die Daten in die SAP Cloud zu übertragen. Solche Projekte zeigen die internationale Projekterfahrung der Inwerken AG. Ebenfalls wird hier die „SAP Teched“ in Barcelona mit den neusten SAP Trends, wie „Intelligent Enterprise“, „HANA Data Management Suite“, „SAP Cloud Platform“ oder „Embedded Intelligent Technologies“ vorgestellt.

QM im SAP S/4HANA Teil 1/2

Integrative QM-Systeme werden für Unternehmen immer unverzichtbarer. Die Systeme ermöglichen eine effiziente Umsetzung sowie die Einhaltung immer steigender und variierender Qualitätsanforderungen. Die korrekte Implementierung in alle Unternehmensbereiche verbessert nicht nur […]
mehr erfahren ➤

Gestundete Steuer mit S/4HANA

Mit zunehmender Globalisierung sehen sich auch in Deutschland SAP-Anwenderinnen und -Anwender mit Steuervorschriften verschiedener Länder konfrontiert. Diese können in S/4HANA unterstützt werden. Wird innerhalb eines Konzerns die Buchführung in einem […]
mehr erfahren ➤

Audit zeigt unsere Unternehmensstärken

Bei Inwerken steht Arbeitnehmenden ein überdurchschnittlich ausgeprägtes Weiterbildungs- und Entwicklungssystem zur Verfügung. Darüber hinaus sind Beschäftigte gegenüber Veränderungen außerordentlich positiv eingestellt. – Diese und weitere Unternehmensstärken zeigten sich für den […]
mehr erfahren ➤

I understand only trainstation.

Trockener Englischunterricht wie in der Schule? Fehlanzeige. Obwohl der Kurs des Inwerken Englischtrainers Nicos freiwillig ist, ist er immer sehr gut besucht. Wir haben Nicos zu seinem Kurs interviewt und […]
mehr erfahren ➤

Smart Factory: SAP PS erweitern zur termingerechten Projekteinzelfertigung mit buchungskreisübergreifender Verrechnung

Sieben weltweit angesiedelte Produktionsstandorte eines Maschinenherstellers fertigen unterschiedliche Arten und Spektren von Maschinen. Diese individuellen Einzelfertigungen werden in einem Auftrag für den Verkauf an den entsprechenden Kunden zusammengefasst. Um den […]
mehr erfahren ➤

Nach oben