Inwerken nimmt sehr häufig Praktikantinnen und Praktikanten in unterschiedlichsten Fachrichtungen auf. Sowohl in der SAP- Entwicklung und Beratung, aber auch in anderen Bereichen, wie Verwaltung oder Marketing sind Praktikantinnen und Praktikanten jederzeit willkommen.  In dieser Kategorie beschreiben ehemalige und aktuelle Praktikantinnen und Praktikanten ihren Werdegang bei Inwerken und was ein Praktikum in dem Unternehmen besonders macht. Daneben werden alle Aspekte, die ein Praktikum bei Inwerken betreffen hier eingeordnet.

Clean Code Dojo: Jetzt wird aufgeräumt

In regelmäßigen Workshops findet sich die Inwerken ABAP-Entwicklung zusammen, um eigene Fähigkeiten und Fertigkeiten, unabhängig der Erfahrungsstufe, in sogenannten „Dojos“ zu verbessern und weiterzuentwickeln. Ein „Dojo“ bezeichnet einen „Raum der Übenden.“ Dieses Konzept wird schon des Längeren bei Inwerken gelebt und nun ergänzt durch das neue Format „Clean Code Dojo“. [Weiterlesen…]

Erneute Auszeichnung als Top Arbeitgeber

Trotz Corona und den damit verbundenen Veränderungen sowie Einschränkungen, haben wir es geschafft, den Anschluss und Kontakt zu unseren Kolleginnen und Kollegen erfolgreich aufrecht zu halten. Auch Homeoffice und der Ausfall von Firmenfesten konnten nicht verhindern, dass Inwerken zum vierten Mal in Folge als „Top Arbeitgeber im Mittelstand“ ausgezeichnet wurde. [Weiterlesen…]

Teil 3: Was ist SAP?

SAP gehört weltweit zu den fünf umsatzstärksten Software-Unternehmen. Trotzdem fragen sich viele Studierende „Was steckt hinter den drei Buchstaben und warum lese ich sie so häufig in Stellenausschreibungen?“ Mithilfe dieser Blogbeitragsreihe wollen wir Licht ins Dunkel bringen. In dem dritten „Was-ist“-Text der Serie werfen wir einen näheren Blick auf das SAP-Modul „MM“. [Weiterlesen…]

Zukunftstag verschoben: Beratung, Entwicklung, Marketing

Am 26.03.2020 sollte der Zukunftstag bei Inwerken stattfinden. Dieser wird aufgrund des Corona Virus verschoben. Sobald es hier einen neuen Termin gibt, freuen wir uns Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse bei uns im Unternehmen zu begrüßen und ihnen entsprechende IT Berufsbilder näherzubringen. [Weiterlesen…]

Nach oben