//////Erster interner SAP CodeRetreat
  • Interner SAP CodeRetreat 2018

Erster interner SAP CodeRetreat

Am Mittwoch den 11.07.2018 fand der erste intern organisierte SAP Code Retreat in den Räumlichkeiten der Inwerken AG in Hannover statt. Den Teilnehmern wurde die Gelegenheit geboten, die eigenen ABAP-Fähigkeiten zu erweitern.

Im Fokus standen dabei die testgetriebene Entwicklung (TDD), Clean Code und das sogenannte Refactoring. Ebenfalls neu war das Programmieren in der Entwicklungsumgebung Eclipse Oxygen.  Hierfür mussten die ABAP-Development-Tools vorab als Add-On in Eclipse hineininstalliert werden. Nach einer kurzen Vorstellung der wichtigsten Features waren dann die Teilnehmenden an der Reihe:

Im Programm stand die Programmieraufgabe „Game of Life“. Hierfür wurden zweier Teams gebildet, die mittels Pair-Programming – Sprich: Einer haut in die Tasten, der andere kommandiert – die Aufgabe bewältigen mussten. Nach nur 45 Minuten wurden alle bisher codierten Zeilen gelöscht und neue Teams wurden gewählt. Die Aufgabenstellung blieb dieselbe, die Herangehensweise allerdings war jedes Mal neu. Durch die unterschiedlichen Teamzusammensetzungen konnte man bisherige Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen und voneinander lernen. In jeder neuen Runde wurden die Regeln, wie bspw. einen Keyboardwechsel nach 10 Minuten, leicht angepasst. Das Ganze wurde fünf Mal durchgeführt. Zum Akkuaufladen gab es zwischendurch Pizza.

Insgesamt war das Event sehr lehrreich. Nicht nur die Eingewöhnung von ABAP in Eclipse, aber auch die testgetriebene Entwicklung mittels Unit-Tests waren für einige Mitarbeiter neu und somit hilfreich im Hinblick auf die Zukunft, denn spätestens mit SAP S/4 HANA ist die Entwicklung mit Eclipse unvermeidbar.

Maxim Regan

Von |2018-08-03T17:11:45+00:003. August 2018|Expert Blog|

Diese Webseite benutzt cookies. Stimmen Sie zu, indem Sie auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren" klicken.