Laden...
Sie befinden sich hier: Home » Wer wir sind » Unternehmensneuigkeiten
Unternehmensneuigkeiten2019-04-01T14:36:32+02:00
1011, 2020

E-Rechnung für Bund und Privatwirtschaft

Von |10. November 2020|Kategorien: Aktuelles, Leistungen, Presse, Unternehmensneuigkeiten|

Ab dem 27. November 2020 sind Lieferanten des Bundes verpflichtet, die Rechnungsstellung in elektronischer Form durchzuführen. Somit dürfen Unternehmen, die an den Bund liefern, keine einfachen Papier- oder PDF-Rechnungen mehr bei öffentlichen Auftraggebern einreichen. Ausnahmen sind Forderungen unter einem Nettobetrag von [Weiterlesen…]

2209, 2020

XRechnung und ZUGFeRD

Von |22. September 2020|Kategorien: Aktuelles, Leistungen, Unternehmensneuigkeiten|

Bei der Einführung von E-Rechnungen kann es sinnvoll sein, nicht nur die verpflichtende XRechnung zu betrachten. Ein noch größerer Mehrwert kann sich durch die Nutzung des sogenannten „ZUGFeRD“-Formates ergeben. Dieses ermöglicht das elektronische Versenden von Rechnungen an andere Unternehmen. Daher wird in diesem Beitrag nicht nur die XRechnung näher beleuchtet, sondern auch die Verbesserungsmöglichkeiten mittels ZUGFeRD. [Weiterlesen…]

406, 2020

Neue Success-Story: Individuelle SAP-Fabrik – Flexibel. Intuitiv. Digital.

Von |4. Juni 2020|Kategorien: Aktuelles, Leistungen, Unternehmensneuigkeiten, Wir bei Inwerken|

Viele Maschinenhersteller bilden ihre Prozesse im SAP ab. Der Standard bietet bereits viele Möglichkeiten. Doch was, wenn ein Unternehmen mehr als die informationstechnische Steuerungsbasis benötigt? Wenn nicht nur gelernte SAP-User die Arbeitsplätze bedienen sollen? Das Ziel ein bewusstes Eingreifen zur Prozessverbesserung durch „Nicht-SAP-User“ ist? [Weiterlesen…]

2705, 2020

Laptops als Lernunterstützung

Von |27. Mai 2020|Kategorien: Aktuelles, Presse, Spenden, Unternehmensneuigkeiten|

Der Verein „Internationaler Kultureller Jugend-Austausch“ (kurz: IKJA e.V.) aus Hannover hat zum Ziel den Dialog zwischen Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft zu fördern und eine Kultur des Miteinanders zu etablieren. Die Vision: Eine Welt in Frieden, in der alle unabhängig von Kultur, Religion, Hautfarbe oder Geschlecht gleichberechtigt sind. Inwerken unterstützt die Vereinsarbeit erstmalig mit einer Laptop-Spende.

[Weiterlesen…]

Nach oben