SAP Inside Track: Gamification in der SAP-Welt?

Hallo Enno! Wir freuen uns sehr dich am 24.02.2018 beim SAP Inside Track in Hannover als Sprecher begrüßen zu dürfen. Für alle, die dich noch nicht kennen: Kannst du dich kurz vorstellen? Den meisten dürfte der „Tricktresor“ ein Begriff sein. Tricktresor.de ist mein Blog, auf dem ich seit inzwischen fast 15 Jahren Tipps und Tricks rund um ABAP-Programmierungen poste. ABAP ist eine Leidenschaft von mir. Ich versuche immer, aus einer anfänglichen Lösung das Beste herauszuholen und sie soweit wie möglich zu optimieren und zu generalisieren.

Welche Gamification in der SAP-Welt? Ist das denn möglich?
Das ist eine gute Frage. Gamification ist ein Konzept, das einfach erklärt, aber sehr schwierig umzusetzen ist. Die große Herausforderung daran ist, es möglichst vielen Recht zu machen, viele Prozesse oder Aspekte zu berücksichtigen und trotzdem eine gewisse Gerechtigkeit und Messbarkeit zu gewährleisten. Zwei Aspekte sind besonders wichtig:

  1. Wie kann ich Mitarbeitern schwierige Aufgaben schmackhaft machen und sie damit so belohnen, dass es alle als „gerecht“ empfinden?
  2. Wie können langweilige Aufgaben so interessant gemacht werden, dass sie doch gerne und möglichst fehlerfrei erledigt werden?

Warum sollten sich SAP-EntwicklerInnen darüber Gedanken machen?
Gamification ist meines Erachtens kein Thema für „den Entwickler“. Vielmehr können auch Programmierer durch spielerische Anreize dazu gebracht werden, mehr zu lernen und besser zu werden.

Worauf darf man sich bei deinem Vortrag freuen?
Ich hoffe, dass ich einen interessanten Überblick über Gamification allgemein und im Hinblick auf SAP und Programmierung speziell geben werde. Gamification ist kein neues Thema – trotzdem hoffe ich, ein paar Blickwinkel zu zeigen, die bisher noch nicht so im Fokus waren.

Welche Relevanz hat das Thema für die SAP Community?
Spielerisches Lernen und Arbeiten ist ein Thema, dass viele Menschen interessiert. Im SAP-Umfeld – und ich meine damit das ERP, nicht die Community – gibt es meines Wissens kaum Konzepte. Hier kann die Community wertvollen Input leisten.

Vielen Dank für deine Zeit! Wir freuen uns auf deinen Vortrag!

SAP Inside Track Hannover, 24.02.2018
24.02.2018, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ahrensburger Straße 4-6, 30659 Hannover
Teilnahmegebühr: 20 € inkl. Verpflegung
Anmeldung unter
http://register.sithvr.org/

Von | 2018-02-08T15:52:01+00:00 Februar 8th, 2018|Expert Blog, SAP Inside Track|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

drei × 5 =

This website uses cookies to give you the best experience. Agree by clicking the 'Accept' button.