Zurück zur Übersicht

Was ist IoT?

IoT steht für „Internet of Things“ und beschreibt die Entwicklung von Gegenständen die durch eine technologische Erweiterung von bspw. Mikrochips sich mit anderen Gegenständen und Computern vernetzen können und ohne menschliches Zutun Prozesse untereinander koordinieren. Dabei ist jedes smarte Objekt eindeutig gekennzeichnet.

Ein Beispiel für ein IoT use case ist unsere eKanban Lösung. Mit dieser Lösung wird der Materialbedarf bei der Entstehung mittels Sensoren erfasst und das System reagiert entsprechend darauf. Als Reaktion auf die Bedarfsmeldung kann beispielsweise eine eMail versandt, eine Lampe angeschaltet oder die Materialnachschubanforderung an das SAP System übermittelt werden.

Durch den Zusammenschluss mit WSN hat Inwerken entscheidende Weichen für die zukünftige strategische Ausrichtung des Unternehmens gestellt. Internet of Things wird damit in das Unternehmensportfolio ergänzt und bietet zukunftsweisende Technologien durch die Verbindung Von Hardware-, Software-, und Prozessgestaltungslösung. Beispiele sind hierfür aus dem WSN Portfolio WSNet und eKanban.