Was ist ein Projektzyklus?

Der Projektzyklus definiert den Lebensweg eines Projektes und setzt sich in der Regel aus fünf verschiedenen Phasen zusammen: Die Initial-, Definitions-, Planungs-, Umsetzungs- und Abschlussphase.  Auf ein Projekt können verschiedene Phasenmodelle angewendet werden, wobei in allen Modellen der gesamte Arbeitsumfang jeweils unterschiedlichen Phasen zugeordnet wird. Dies verdeutlicht welche Arbeitspakete in welcher Phase fällig werden. Sowohl das Wasserfallmodell als auch das V-Modell gehören zu den bekanntesten Phasenmodellen und werden regelmäßig im klassischen Projektmanagement angewandt. Ein Projekt ohne Lebenszyklus gibt es nicht, ganz gleich ob klassisches oder agiles Projektmanagement.

Projektzyklus