Zurück zur Event-Übersicht

ABAP für Einsteiger*innen (intern) bei der Inwerken AG

„Man lernt nie aus!“ In dem internen „ABAP-Kurs für Einsteiger*innen“ ist Raum für offene Fragen und den Austausch mit erfahrenen Branchenexperten. Hier geht es darum, den ABAP-Code der Entwickler besser zu verstehen. Der Kurs wurde vor zwei Jahren von Senior Berater Oliver B. ins Leben gerufen. Er selbst ist seit circa sechs Jahren bei Inwerken und begeistert sich seit über 28 Jahren für das Thema SAP. Er ist bei Inwerken als Berater tätig, aber auch das Programmieren selbst gehört zu seinen täglichen Aufgaben.

„Ein guter SAP-Berater sollte die grundlegenden Funktionen im Programmieren kennen. Man muss selbst nicht programmieren können, aber man muss im Stande sein, einen ABAP Code zu lesen und zu verstehen. Das gehört nun mal zu der Beratung dazu.“ Und genau dies möchte er neuen Mitarbeitern von Inwerken in seinem Kurs „ABAP für Einsteiger*innen“ vermitteln.

„Ich gehe in dem Kurs auf die unterschiedlichen Kenntnisstände der Teilnehmer ein und liefere ihnen Hintergrundwissen zu den Themen. Mir selbst macht an meinem Job am meisten Spaß, dass ich mich jeden Tag immer wieder neu in die Gestaltung von Prozessen und System-Landschaften einbringe, aktiv neue Inhalte schaffe und somit auftretende Probleme lösen kann. Der Mix aus Beratung und Entwicklung erlaubt mir gestalterisch tätig zu werden und Wissen weitergeben zu können.“

Bei dem „ABAP für Einsteiger*innen“ gibt es keinen festen Programmablauf. Es werden individuell auftretende Themen und Problemstellungen von Teilnehmenden aus deren aktuellen Projekten besprochen. Dabei erfolgt zuerst eine Abfrage zu aktuellen Themen oder Fragestellungen. Danach werden neue Fragestellungen zunächst theoretisch besprochen und anschließend praktische Lösungsansätze gesucht. Inhalte des Kurses sind zum Beispiel „Erstellung von Reports“, Dynpro Programmierung“ oder „ALV Listen.“

Teilnehmerstimmen -Laura-

Laura ist seit Oktober 2018 bei Inwerken und im Bereich Sales Distribution (SD) tätig.

Laura nimmt regelmäßig an dem Kurs „ABAP für Einsteiger*innen“ teil. „Zu Beginn war ich immer sehr nervös, da ich keine ABAP Kenntnisse aufweisen konnte. Meine Aufregung hat sich nach ein paar Kursen jedoch schnell gelegt. Ich merkte, dass sich mein Basiswissen über die Programmierung deutlich ausweitete. Ich lerne, was hinter den Begriffen steckt, kann diese besser einordnen und für meine tägliche Arbeit als Beraterin nutzen. Ich möchte mich in dem Code besser zurechtfinden können, er soll mir nicht fremd sein. Das bietet mir der Kurs „ABAP für Einsteiger“ bei Inwerken.“

Nächste Events

  1. Code Dojo (intern)

    21. März 2019 @ 14:00 - 15:30
  2. Einführung in ABAP: internes Event für Inwerkerinnen und Inwerker

    ABAP für Einsteiger (intern)

    22. März 2019 @ 10:00 - 12:00
  3. Seminar: Gesetze entlang der Supply Chain

    7. Mai 2019 @ 09:00 - 16:30