Sie befinden sich hier: Home » Unternehmensneuigkeiten » Spenden

In der Kategorie „Spenden“ werden alle Beiträge zusammengefasst, welche gemeinnützige Aktionen der Inwerken AG beschreiben. Beispielsweise unterstützt Inwerken das Onkologische Forum Celle e.V., eine Spendenaktion der Realschule Eching für Bedürftige in Rumänien oder veranstaltet selbst Events, wodurch Spenden gesammelt werden. Ein Beispiel ist das Tippspiel: Inwerken & Friends. Hierbei wurde während der WM in Russland 2018, ein Tippspiel veranstaltet, die Gewinne durch Inwerken verdoppelt und anschließend an gemeinnützige Organisationen gespendet. Alle guten Taten der Inwerken AG landen in dieser Kategorie.

Einfach zur Schule gehen

Einfach zur Schule gehen und lernen: Das ist leider nicht überall etwas Selbstverständliches. In Rumänien bspw. kämpfen viele Schulen um das alltägliche Lernmaterial, um es den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stellen zu können. Die Inwerken AG unterstützt gemeinsam mit der Imma Mack und Kastulus Realschule dieses Jahr wiederholt die Organisation Spero e.V.

Von |2019-05-20T14:51:49+02:009. Oktober 2018|Spenden, Unternehmensneuigkeiten|

Tippspiel: Inwerken & Friends – Für eine gute Tat.

Die WM 2018 in Russland war sicherlich eine der Abwechslungsreichsten der letzten Jahrzehnte. Bei uns war das WM Fieber groß, auch wenn „die Mannschaft“ schon in der Vorrunde ausschied. Nichtsdestotrotz tippten die Mitstreitenden bei unserem Tippspiel „Inwerken & Friends“ fleißig weiter. Nun dürfen wir auch unsere Gewinner verkünden. [ Mehr… ]

Von |2019-04-04T15:06:17+02:008. August 2018|Spenden, Unternehmensneuigkeiten|

Inwerken unterstützt das Onkologische Forum Celle e.V.

Wir danken dem Onkologischen Forum Celle e.V. für seine Unterstützung von Patienten und Angehörigen im Kampf gegen den Krebs. Aus diesem Grund spendet die Inwerken AG 3.000 Euro an den gemeinnützigen Verein aus Celle. [ Mehr… ]

Von |2019-04-04T15:38:00+02:0018. Juni 2018|Spenden, Unternehmensneuigkeiten|

Inwerken unterstützt Spendenaktion

In vielen Regionen Rumäniens ist das Leben von Armut geprägt. Die meisten Menschen haben nicht einmal Geld für das Notwendigste, obwohl sie sechs Tage die Woche arbeiten. Oft verdienen sie gerade einmal den Mindestlohn von 250 € im Monat. [ Mehr… ]

Von |2019-04-05T10:37:29+02:001. März 2018|Spenden, Unternehmensneuigkeiten|