Projekt Beschreibung

Changemanagement:

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ändern sich konstant. Unternehmen müssen auf die stetigen Marktveränderungen reagieren. Das führt meist zu veränderten Prozessen und Umgestaltungen von Ablauforganisationen innerhalb eines Unternehmens. Speziell Umstellungen in IT-Systemlandschaften, wie bspw. das Einführen eines neuen SAP-Moduls, bringen große Veränderungen in den Arbeitsabläufen der Belegschaft mit sich.

Change-Leader-Ship ist Teil des Changemanagements. Es kümmert sich weniger um die Prozesse, sondern vielmehr um die organisatorischen Veränderungen und die beteiligten Personen. Hier ist die Aufgabe, die Analyse, Kommunikation und Steuerung der kommenden Veränderungen.

In unseren SAP-Projekten planen wir mit dem Kunden gemeinsam neue Prozesse und optimieren Alte. Dabei sehen wir uns nicht nur als technischen Partner, der  neue Prozesse umsetzt und einführt, sondern auch als Berater, der die Veränderungen im Unternehmen begleitet und bei der Umgestaltung hilft. Durch die rechtzeitige Einbindung aller betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich diese abgeholt und werden nicht einfach vor vollendete Tatsachen gestellt. Das verbessert sowohl die Stimmung im Team, sondern sorgt von Anfang an für eine steigende Produktivität.

Hierfür bedienen wir uns an Instrumenten wie:

Sprechen Sie uns bei Bedarf gern an. Wir können Ihnen dabei helfen, potenzielle Probleme zu erkennen und diese in ein konstruktives Miteinander zu verwandeln. Zusammen kommunizieren wir die Umstellungen und fokussieren die positiven Aspekte.

Bei Fragen rund um das Thema Changemanagement nehmen Sie jederzeit gern Kontakt mit uns auf.

Weiterführende Informationen

IT Operations

Das ABAP-Kochbuch: Erfolgsrezepte aus der Inwerken-Entwicklung für ABAP-Entwicklerinnen und -Entwickler. Mehr Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner

Sascha Seegebarth Strategie

Sascha Seegebarth
sapberatung@inwerken.de